Über mich

 

Das Kartenlegen

Das Kartenlegen ist für mich mehr als nur ein Hobby – es ist eine Berufung. Ich habe im Laufe der Jahre gesehen, wie sehr eine Tarot-Beratung einen Menschen helfen kann. Das Kartenlegen ist der Spiegel der Seele. Das, was man eigentlich weiß aber nicht wahrhaben will oder einfach nicht kann. Hierbei ist es für mich sehr wichtig, dass dem Ratsuchenden die freie Entscheidung bleibt. Ich analysiere gemeinsam mit dem Fragenden und zeige Wege auf – entscheiden welcher Weg der Richtige ist, muss er dann selbst.

Ich reise mit meinem Zelt von Markt zu Markt und lade die Besucher ein mich in meinem Zelt zu besuchen, um sich darin die Karten legen zu lassen. Gerne können wir uns auch in einem Videocall treffen oder ein Tarotreading übers Telefon stattfinden lassen.

Ich freue mich schon auf dich!